Hohes Venn – Geheimnisvolles Moor

Das Hochmoor Hohes Venn an der belgisch-deutschen Grenze ist außergewöhnlich facettenreich. Für jeden, der unberührte Natur hautnah miterleben möchte, ist es genau das richtige Ausflugsziel. Das Hohe Venn (niederländisch für „Moor“) hat eine Ausdehnung von über 600 km², etwa 1/4 der Fläche liegt in Deutschland. Viele Tausend Hektar wurden bereits unter Naturschutz gestellt. Sommer Während sich das Hohe Venn im Sommer … Mehr Hohes Venn – Geheimnisvolles Moor

2015 – Mein Jahresrückblick

2014 und 2015 war die ersten Jahre, in denen ich mich richtig aufs Reisen konzentrieren konnte. Als Student an einer staatliche Universität hat man meistens das Glück, insgesamt 6 Monate Semester und 6 Monate Semesterferien zu haben. Außerdem habe ich mir angewöhnt, das Internet nach den größten Schnäppchen zu durchforsten. Auf diese Art und Weise wurde mein … Mehr 2015 – Mein Jahresrückblick